Am 20.01.2018 fand die Jahreshauptversammlung des MSC Munster e.V. im ADAC statt …

MSC Munster e.V. im ADAC – 2018 – Jahreshauptversammlung (Kurzform)

Am 20.01.2018 fand die Jahreshauptversammlung des Motor-Sport-Club Munster e.V. im ADAC im Vereinsheim des BSC Breloh statt. Gegen 19.00 Uhr begrüßte der 1. Vorsitzende Sven Kiedrowski die über 60 anwesenden Mitglieder und Gäste des Vereins. In einem Rückblick wurde auf die Veranstaltungen im Jahr 2017 zurückgeschaut. Neben Schnuppertraining, Jugendtraining, An- und Abtrailen, Einstellfahrt am Vatertag und Trainingsbetrieb auf der Strecke in Hetendorf, wurden besonders die beiden Großveranstaltungen „50 Jahre MSC Munster e.V. im ADAC“ in der Stadthalle Munster und der Norddeutsche Motocross Classic Cup in Hetendorf angesprochen. Die gute Zusammenarbeit aller Mitglieder des Vereins haben dazu geführt das diese Veranstaltungen ein voller Erfolg wurden. Besonders Siegfried Völker wurde für seinen Einsatz beim NMCC angesprochen.  Mit Stand heute hat der MSC Munster e.V. 221 Mitglieder und eine starke Jugendgruppe. Sven K. bedankte sich beim 2. Vorsitzenden Torsten Lessen und dem Schatzmeister Hartmut Marwede für die Umstellung des Vereinsprogramms und der Mitglieder Übersicht auf den neuesten Stand.

Der Schatzmeister Hartmut Marwede verlass die Einnahmen und Ausgaben des Jahres 2017. Andreas Piche als Jugendwart des Vereins bedankte sich bei den Trainern, die im Jahr 2017 Schnupper- und Jugendtraining trotz schlechtem Wetter durchgeführt haben und gab einen kleinen Ausblick für das neue Jahr. 2018 wird der MSC Munster e.V. im ADAC ein Enduro-Team, das jetzt schon aus 19 Fahrern des Vereins besteht, in der Enduro- Szene an den Start gehen lassen. Eine erste Trainingseinheit hat das Team in 2018 schon absolviert.

Das ADAC Jugendfahrradturnier wurde von der Verkehrsleiterin Sonja Carlaw und Team im Jahr 2017 an 12 Schulen im Heidekreis durchgeführt. Insgesamt 1132 Schüler nahmen an diesen Veranstaltungen teil. Roland Eggers als Touristik Referent bedankte sich für die gute Zusammenarbeit und Unterstützung bei den Veranstaltungen.

Uwe Hannemann als Pressewart des Vereins gab bekannt das auch dieses Jahr der MSC Munster e.V.  vom 26.03.-02.04.2018 wieder nach Belgien fährt. 24 Mitglieder haben sich für dieses Training-Event auf den Strecken in Belgien bereits angemeldet. Weitere Informationen gibt es auf der Homepage des Vereins.

Die Kassenprüfer stellten fest das der Vorstand alle Aus- und Einnahmen ordentlich verbucht hat und die Versammlung konnte einstimmig den Vorstand entlastet. Somit stand einer Neuwahl von einigen Vorstandsmitglieder nichts entgegen.

Es wurden für 2 Jahre neu gewählt:

1. Vorsitzender:               Sven Kiedrowski

Sportleiter:                       Martin Scheuch

Schriftführer:                   Lutz Opitz

Pressewart:                      Uwe Hannemann

Re. f. Technik:                 Jens Studtmann

 

Wilfried Meine bedankte sich für die Unterstützung bei den Veranstaltungen: Heide-Classic und Enduro-DM in Burg. Burghard Lenz bedankte sich beim Vorstand für die Ausrichtung der 50 Jahr-Feier und das geleistete im Jahr 2017.

Sven Kiedrowski beendete die Versammlung und wünschte allen Mitglieder und Angehörigen ein erfolgreiches Jahr 2018.

-Presse U.H.-

Über Uwe Hannemann 52 Artikel
DMSB Junioren-Trainer E-Mail: Uwe.Hannemann@MSC-Munster.de