NMX Cup Saison-FINALE in Northeim am 15./16.09. 2018

NMX Cup Saison-FINALE in Northeim am 15./16.09. 2018
MSC Munster Fahrer/innen Ergebnisse!

Schülerklasse A 50 ccm

Nonni Lange #139 vom Team Kiedrowski Racing konnte im letzten Rennen der Saison im 1. Lauf auf Platz 3 fahren, im 2. Lauf musste er sich mit Platz 6 zufrieden geben. Unser jüngster Fahrer beim NMX Cup konnte die Saison mit einem Platz 2 in der Gesamtwertung erfolgreich beenden. Eine Super-Leistung in dieser Klasse mit 18 Fahrern.

Schülerklasse B 65 ccm
Nils Romanowski #30 vom Team ADAC Team Hansa e.V. beendet die Saison auf Platz 26.

Karolis Linke #630 der nur 4 Rennen in der Saison gefahren ist liegt in der Gesamtwertung auf Platz 16.

Jugendklasse J 85ccm
Jannes Wittig #200 Team BvZ Racing konnte in Northeim beide Läufe als Sieger beenden. Die Saison 2018 konnte Jannes im starken Teilnehmerfeld von 34 Fahrer mit einem hervorragenden 2. Platz für sich entscheiden.

Florian Brauns #11 vom MB Racing Team konnte bestätigen das er zu den Top 10 Fahrern in dieser Klasse gehört und die Saison auf Platz 8 erfolgreich beenden.

Für die Saison NMX Cup 2019 stehen die NEWCOMER der Jugendklassen vom MSC Munster schon in den Startlöchern.

Klasse MX2-2-Takt
Niklas Bernhard #28 Team Kiedrowski Racing fuhr seine erste Saison in dieser Klasse und konnte zum Saisonende in Northeim auch sein bestes Ergebnis einfahren. Mit Platz 14 zum Ende der Saison und 5 Läufen ohne Punkte ( Sturz, Moped defekt) ist Niklas ein Fahrer der das nächste Jahr zu den Top Ten Fahrern gehört.

Cedric von Barth #21 Team Kiedrowski Racing hatte dieses Jahr viel Pech mit dem Motorrad, konnte aber beim Saisonabschluss zeigen das er ganz vorne mitfahren kann. Mit Platz 6 und 5 in Northeim konnte er die Saison auf Platz 18 beenden.

Klasse MX2-4-Takt 

Jascha Berg # 264 fuhr in Northeim im 1. Lauf auf Platz 1, und im 2. Lauf auf Platz 2. Tageswertung Platz 1.
Danny Lipski #398 konnte die Saison mit nur 4 Läufen auf Platz 20 beenden.

Damenklasse
Kim Paul #407 Team Kiedrowski Racing unsere Beste Fahrerin vom MSC Munster beendet die Saison 2018 auf Platz 10, dabei ist sie nur 5 Rennen in dieser Klasse gefahren. Bei der Leistung die sie in der Saison gezeigt hat wäre ein Podiumsplatz am Ende der Saison drin gewesen. Sie gehört zu den TOP Ten Damen in dieser Klasse.

Anna Schimmer #21 ohne Team beendet die Saison auf Platz 19

Emma Lange #29 konnte den ersten Lauf in Northeim auf Platz 18 und den zweiten Lauf auf Platz 19 beenden.

Jette Brandt-Rieger #731 und Sina Carlaw #420 waren in Northeim nicht am Start.

Der MSC-Munster hat damit 5 Damen die in der Saison 2018 in der Damen Klasse am Start waren.

Klasse MX1 open
Claas Wischof #42 BvZ Racing Team konnte die Saison mit einem Pokal für Platz 5 beenden.

Dicht gefolgt von Caspar Wittig #22 BvZ Racing Team auf Platz 6 mit 4 Punkten abstand.

Sven Kiedrowski #2 Team Kiedrowski Racing der nur 2 Rennen in dieser Klasse gefahren ist liegt auf Platz 19 und Martin Scheuch #35 ebenfalls mit nur 2 Rennen auf Platz 20. In Northeim beendete Martin den 1. Lauf auf Platz 3 und den 2. Lauf auf Platz 2.

Seniorenklasse MX 35+
Sven Kiedrowski #2 Team Kiedrowsli Racing beendet die NMX Saison 2018 auf Platz 3. Durch die Teilnahme an der Enduro-Europa-Meisterschaft die er mit Platz 3 in der Senior Class beendet hat fehlen ihm natürlich die Punkte von den 3 Rennen um ganz oben auf dem Podium in der Klasse MX1 zu stehen.

Gregor Lange #266 Team Kiedrowsli Racing konnte in Northeim beide Läufe als Sieger beenden… das ist doch ein toller Abschluss der Saison und wird mit dem 9. Platz in der Gesamtwertung belohnt.

Seniorenklasse MX S50
Lutz Opitz #52 ADAC NSD/Sachsen Anhalt e.V. gehört zu den wenigen Fahrern die in der Klasse an allen Rennen teilgenommen hat. Nur wenige Punkte fehlten am Ende der Saison für eine noch bessere Platzierung. Mit Platz 7 im Teilnehmerfeld von 29 Fahrer ein tolles Ergebnis.

Dieter Danger #987 BVZ Dirtchecker beendet die Saison bei 3 gefahrenen Rennen mit Platz 26.

Der MSC Munster e.V. im ADAC beendet die NMX Cup Saison in der Mannschaftswertung auf Platz 3.

Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer/innen

Über Uwe Hannemann 72 Artikel
DMSB Junioren-Trainer E-Mail: Uwe.Hannemann@MSC-Munster.de