Streckenregeln Berg-Ring

Streckenregeln

  • Das Trainingsgelände darf nur in Anwesenheit eines Mitgliedes (Aufsicht) des MSC Munster e.V.  befahren werden!
  • Vor Trainingsbeginn hat jede/r Fahrer/in die Haftungsverzichtserklärung zu unterschreiben und die Trainingsgebühr zu bezahlen!
  • Das Fahren ohne Schutzkleidung ist verboten!
  • Die Strecke darf nur zu den Öffnungszeiten befahren werden!
    Mittwoch: von 15:00 Uhr bis 18:30 Uhr
    Samstag: von 14:30 Uhr bis 18:30 Uhr
  • Im Fahrerlager ist das Fahren verboten!!!
  • Das Befahren der Strecke ist ausschließlich mit leisen Enduro- Auspuffanlagen oder Motocross-Auspuffanlagen mit zusätzlichem DB-Killer möglich (max 94 db). Kontrollmessungen!
  • Die Strecke ist nur in vorgegebener Fahrtrichtung zu befahren!
  • Für verursachte Personen- und/oder Sachschäden haftet jeder Fahrer selbst!
  • Tanken und Reparaturen sind nur auf Ölauffangmatten erlaubt!
  • Der Platz im Fahrerlager ist sauber zu verlassen. Eigener Müll ist wieder mitzunehmen!
  • Den Anordnungen des Vorstandes oder beauftragter Personen (Aufsicht) ist in jedem Falle Folge zu leisten!
    Bei Zuwiderhandlungen kann ein Platzverbot vom Vorstand oder deren beauftragten Personen (Aufsicht) erteilt werden.
  • Das befahren der Strecke außerhalb der Trainingszeiten ist verboten! Zuwiderhandlungen werden zur Anzeige gebracht!

Der Vorstand des MSC Munster e.V. im ADAC

 

Über Uwe Hannemann 69 Artikel
DMSB Junioren-Trainer E-Mail: Uwe.Hannemann@MSC-Munster.de