MSC Weihnachtsfeier -2019- Wanderpokale gehen an …

Boehme-Zeitung 06.12.2019                                                                                                           Seite 9

Auszeichnung für einen Achtjährigen

Wanderpokale des MSC Munster gehen an Emma Lange und Jesse Helmke

Munster. Der MSC Munster im ADAC ehrte in der Munsteraner Schützenhalle Jugendliche, die sich in der vergangenen Saison im Verein sowie im Motorsport verdient gemacht hatten. Das Urgestein des MSC, Burchard Lenz, zeichnete einen der jüngsten Fahrer des Vereins aus: Der achtjährige Duncan Busch erhielt einen Pokal aufgrund seiner vorbildlichen Haltung beim Antrailen der Vereinsfahrer im Frühjahr auf dem Hetendorfer Bergring. „Du hast dort nach der Siegerehrung so stolz deine Medaille getragen und mit Begeisterung über das ganze Gesicht gestrahlt, dass du mir nicht aus dem Kopf gegangen bist“, lobte Lenz den Youngster.
Max Fehlig übernahm die Vorstellung der platzierten Jugendlichen des Vereins. In 37 Jugendtrainings im Jahr hielten sich die Kids fahrtechnisch und konditionell fit. Die Wanderpokale überreichte auch Lenz. Emma Lange und Jesse Helmke freuten sich über die Trophäen. Diese von Lenz gestiftete Trophäe wurde zum 19. Mal überreicht. Fahrtleiterin Susanne Busch, die für die ADAC-Fahrradturniere zuständig ist, dankte allen Helfern, die ihr zur Seite gestanden haben. Torsten Lessen wies als stellvertretender Vorsitzender auf die Jahresversammlung des MSC hin, die am Freitag, 17. Januar, ab 19 Uhr im Vereinsheim des Breloher SC ansteht. rut

Die Jahresergebnisse –

Deutsche Motocross Meisterschaft MX2: Jascha Berg, 8. Platz. 125 ccm: Tom Schröder (11.), MX Junior-Mastercup: Tom Schröder (29.), Husquarna Challenge NL: Nonni Lange (4.),

DMSB-Enduro Pokal E2B: Jan Kruckenberg (4.), Max Fehlig (5.), Jan-Hendrik Lessen (11.), Andre Kreha (15.), Hauke Nededermeyer (16.), Bjarne Büchling (19.), DMSB Enduro-Jugend-Cup: Lannart Marwede (4.),

DMSB Enduro Senioren-Cup: Sven Kiedrowski (1.), DMSB-Enduro-Mannschaftspokal: Jan Kruckenberg, Lennart Marwede, Max Fehlig (2.),

Nord-Cup Schüler A 50ccm: Ben Krämer (4.) Nonni Per Lange (7.), Mio Müller (8.), Tilda Stute (11.),

Schüler B 65ccm: Leon Bühren (11.), Maja Stute (14.), Nils Romanowski (21.),

Schüler J 85ccm: Jannes Wittig (1.), Florian Brauns (5.), Karolis Linge (15.), Devin Histermann (22.),

MX Zweitakt: Felix Carlaw (8.), Niklas Bernhard (10.), Cedric von Baath (13.), Johannes Helmke (23.),

MX2 Viertakt: Danny Lipski (13.), Thorge Baumbach (21.), Hannes von Wieding (22.),

MX1: Max Fehlig (16.), Casper Wittig (17.), Max Krickhahn (18.), Philipp Biendarra (20.), Claas Wischhoff (30.), Jan-Hendrik Lessen (31.),

Damen: Kim Paul (7.), Sina Carlaw (12.), Carly Berg (13.), Anna Schimmer (20.), Jette Brand-Rieger (22.), Emma Lange (28.),

Senioren über 35: Bernd Stute (7.), Gregor Lange (13.), Sven Kiedrowski (23.)

Senioren über 50: Lutz Opitz (4.), Edgar Radtschun (13.), Dieter Danger (26.), Holger Pachali (36.),

Niedersachsencup: MX5 50ccm: Nonni Lange (1.), Ferdinand Otte (6.), Mio Müller (7.),

MX4 65ccm: Leon Bühren (7.),

MX3 85 ccm: Florian Brauns (3.), Karolis Linge (10.),

MX1: Philipp Biendarra (6.),

Damen: Emma Lange (8.),

MX S35: Gregor Lange (1.),

MX S50: Lutz Opitz (3.).

Autor: Heitmann Holger
Autor: Rutkowski Manfred

Über Uwe Hannemann 77 Artikel
DMSB Junioren-Trainer E-Mail: Uwe.Hannemann@MSC-Munster.de